Konrad Wipp Konrad Wipp

Hörproben

Digitales Aufzeichnungsoszillogramm

Daß Konrad Wipp Sie, seinen Besuch, nicht selbst spätestens hier als plaudernder Avatar durch seine Seiten führt, scheint kaum mehr zeitgemäß.

Mit dem Anklicken der hier aufgelisteten neun Titel können Sie sich jedoch einige Beispiele seiner sprecherischen Möglichkeiten in Ausschnitten zu Gehör bringen. Jeder Clip läuft maximal etwa 40 Sekunden. Sie stammen aus:

1. Julius Kreis: Eine beleidigte Leberwurstgeschichte. (bayrische Erzählung) *
(Vollständiger Download)
2. Friedrich Pustet: Schnubiglbayerisch. (Buch-Einbandstext) *
3. Felix Hoerburger: Perikletten. (bayrische Lyrik)
4. Erhard Dietl: Schlaf gut, kleine Maus! (Ausschnitt aus der gleichnamigen CD
von Deutsche Grammophon für Kinder, 2001)*
5. Erhard Dietl: Das Olchi-Musical (Ausschnitt aus der gleichnamigen CD
von Deutsche Grammophon für Kinder, 2001) *
6. J. W. v. Goethe: Prometheus (Lyrik) *
(Vollständiger Download)
7. Karl-Ludolf Hübener: Von Schlangen und Religion (Sachtext-Ausschnitt) *

 

sowie aus Funkwerbungen für die Kampagnen:
8. Treffpunkt Löwenbräu: Pils
9. DB-Jim-Knopf-Preise: Bayern-Ticket

 

* Aufgenommen im Pfingstrosen-Studio, München, von Tonmeister Anton Rädler von 2000 bis 2006.

Fast alle dieser Beispiele entstammen Auftragsarbeiten oder Projekten von Konrad Wipp.

Bekommen Sie unterdessen Lust auf mehr, oder verleitet Sie Wissensdurst, stehen zwei der Textaufnahmen vollständig in Downloads (als urheberrechtlich geschützte Files, die in keiner Weise und Form verändert oder entgeltlich genutzt werden dürfen,) zum kostenfreien Anhören bereit.
Bei darüber hinaus reichendem Bedarf wird Ihnen natürlich auch gerne eine entsprechend vervollständigte CD von gut 23 Minuten Gesamtlaufzeit zugeschickt.

Seitenanfang 

Adresse